Baufragen.de Profi Chat

Technische Schachtangaben

Konusöffnung DN625 nach DIN 4034

bei allen ROMOLD PE-Schächten DN 800 & DN 1000.

 

STEIGSTUFEN

EN 13101 bzw. EN 14396:
Korrosionsfreie Steigstufen bei begehbaren ROMOLD Schächten DN 800 und DN 1000 sind werkseitig vorhanden. Die Festigkeit entspricht den Normanforderungen. Der Abstand der Steigstufen zueinander beträgt 250 mm.

ATV-DVWK-A 157:

Die unterste Steigstufe hat einen Abstand zur Berme von  ≥ 250 mm und ≤ 500 mm. Die Trittsicherheit wird durch die profilierte Oberfläche erhöht. Im Bedarfsfall können die Steigstufen auch entfernt werden.

Gerinne

Berme
DIN V 4034-1 bzw. ATV-DVWK-A 157:
Neigung der Austrittsfläche  1:20.

Sohlgefälle
Das Standardsohlgefälle beträgt mindestens 0,5 %.

Sohlesprung
Bei werkseitig eingeformten seitlichen Zuläufen (Bodenformen 3 B und 5 B) beträgt der Sohlesprung aus hydraulischen Gründen +1/2 D. Eingeschweißte seitliche Zuläufe werden nach Kundenwunsch ausgeführt.

Rohranbindung

Anbindung Ein- und Zuläufe:
Version PP: Standardmäßig ausgeführt als Muffe für gelenkige Einbindung von PVC-Rohren nach EN 1401 und PP-Rohren nach EN 1852, vertikal und horizontal abwinkelbar +/- 3,75 °.

Version PE DN 800 und DN 1000: Standardmäßig als Spitzende zum Anschluss mittels Elektromuffe für PE-Rohre nach EN 12666 bzw. DIN 8074/75 oder zum Anschluss mittels Doppelsteckmuffe für PVC-Rohre nach EN 1401 und PP-Rohre nach EN 1852.

Version PE DN 500 und DN 625: Standardmäßig ausgeführt als Muffe für gelenkige Einbindung von PVC-Rohren nach EN 1401 und PP-Rohren nach EN 1852 mittels ROMOLD Einlaufrohrdichtung nach DIN 4060 und EN 681-1, vertikal und horizontal abwinkelbar.

Anbindung Ablauf:
Version PP: Standardmäßig ausgeführt als Muffe für gelenkige Einbindung von PVC-Rohren nach EN 1401 und PP-Rohren nach EN 1852, vertikal und horizontal abwinkelbar +/- 3,75 °.

Version PE DN 500, DN 625, DN 800 und DN 1000:
Standardmäßig als Spitzende zum Anschluss mittels Elektromuffe für PE-Rohre nach EN 12666 bzw. DIN 8074/75 oder zum Anschluss mittels Steckmuffe für PVC-Rohre nach EN 1401 und PP-Rohre nach EN 1852.

 





FREECALL 0800-ROMOLD-800 (0800-766653-800)
ROMOLD GMBH 2017