Romold Profi Chat
 
 

PUMPENSCHACHT FP150–FP360 DN 1500 bis DN 3600


ENTSORGUNG IM KOMMUNALEN BEREICH
AUSRÜSTUNG
Komplett vormontierte Armaturen und Druckrohrleitungen, aus dem Schacht herausgeführt, je nach Druckleitung mit Flansch DN 80 bis DN 150 endend, bestehend aus:

  • Kupplungsfußstücke aus GG-Grauguss DN 80 bis DN 150
  • Rohrleitungen aus PE-HD, senkrechte Rohrleitung bis zu den Armaturen als FF-Stück aus Edelstahl
  • Absperrschieber aus GG-Grauguss 40, Epoxid-Beschichtung
  • Rückflussverhinderer als Kugelventil mit Revisionsöffnung, Epoxid-Beschichtung
  • Traverse, Schutzrohr für Druckaufnehmer, Ketten aus Edelstahl
  • Anschluss Kabelleerrohr und Entlüftung für KG-Rohrleitung DN 100
  • Edelstahl Schachtleiter, ausziehbare Einstiegshilfe und Fallschutzschiene
FP 150 - FP 360 - DOPPELPUMPENSCHÄCHTE
WISSENSWERTES
Auftriebssicherer, befahrbarer (bis Klasse D) ROMOLD PE-HD-Fertigpumpenschacht, in variabler Bauhöhe, für eine oder zwei Pumpen, zur Entsorgung von Regen-, Schmutz- und Abwasser im kommunalen Bereich. Schachtgrundkörper aus PE-HD-Profilrohr gemäß DIN 16961. Das Schachtmantelrohr hat eine Vollwandinnenschicht von mindestens 5 mm und eine glatte Mantelaußenfläche. Gefertigt nach DIN 19537 Teil 3 unter Berücksichtigung der entsprechenden DVS-2209-Richtlinien. Auslegung des Schachtmantelprofils nach Einbaubedingungen, statischen Erfordernissen und Berechnung gemäß DWA A 127, Ausgabe 8/2000. Bodenplatte 30 mm dick und homogen mit dem Schachtmantel verschweißt. Innen glatter, zum Verfüllen mit Vergussmasse vorbereiteter, doppelter Schachtboden mit eingeschweißter Voute.